Teilnahmebedingungen und Inhalte der Ausbildung

ÖGZH - Curriculum: Hypnose und Kommunikation für Ärzte und Zahnärzte

Kurskosten:


A) Ausbildung:

Pro Modul € 540,- (begrenzte Teilnehmerzahl). - gesamt daher € 3.780,-. Um die Kontinuität der Ausbildung zu ermöglichen kann das Curriculum nur im Block gebucht werden. Die Bezahlung erfolgt

  1. In Form der Überweisung der Gesamtsumme von € 3.780,- auf das Konto
    IBAN: AT78 1100 0096 1472 0205 BIC: BKAUATWW oder

  2. durch Zusendung von 7 einzelnen Verrechnungsschecks zu je € 540,- an die ÖGZH. Die einzelnen Schecks werden jeweils eine Woche vor Beginn des Ausbildungswochenendes eingelöst.
    Sollten Sie an einem der Wochenenden nicht teilnehmen können, so wird der Scheck dennoch eingelöst. In jedem Fall können Sie aber ohne weitere Kosten das fehlende Modul bei nächster Gelegenheit innerhalb der folgenden zwei Jahre nachholen.

Falls der Kursbeitrag bei Beginn des Moduls A1 noch nicht (in Form einer Banküberweisung oder in Form von Verrechnungsschecks) eingegangen ist, erhöht sich die Teilnahmegebühr um € 300,-

B) Wiederauffrischer / Wiederholer:

Pro Modul € 270,-. Begrenzte Teilnehmerzahl. Buchung einzelner Module möglich. Als Wiederholer gilt, wer das Curriculum der ÖGZH oder des ZIV absolviert, oder einen von der ÖGZH anerkannten Lehrgang besucht hat.

C) Supervision / Fallbesprechung:
  1. Bei den Modulen A2 bis A7 jeweils am Freitag von 8.30 bis 12 Uhr im Block 4 Einheiten Gruppensupervision zu je € 15,- (also insgesamt € 60,- , beim Supervisor persönlich zu bezahlen).

  2. Einzel- oder Gruppensupervision nach Vereinbarung.

  3. Im Rahmen der Jahrestagung und der Pfingstklausur der ÖGZH.


Abschluss:

Das Zertifikat der ÖGZH bildet die Grundlage für die Erlangung des schildfähigen ZÄK - Diploms „Hypnose und Kommunikation“

Die Kriterien zur Erlangung des Zertifikates sind:

  1. Die Teilnahme an den Ausbildungsmodulen A1 bis A7

  2. 32 Stunden Supervision / Fallbesprechung mit Vorstellung von mindestens 3 Video-dokumentierten, beschriebenen oder live präsentierten Fällen.


Fortbildungspunkte:

Das Curriculum ist bei der Arztakademie approbiert und für das Fortbildungsdiplom der ÖÄK anrechenbar.

Ebenso ist das Curriculum bei der Österreichischen Zahnärztekammer approbiert .


Anmeldung:

Die nächsten Curricula finden Sie hier unter dem Punkt Aktuelle Veranstaltungen für Ärzte und dazu das passende online-Anmeldeformular. Bei Überbuchung erfolgt die Reihung der Teilnehmer ausschließlich nach Eingang der Kursgebühr.


Rücktritt:

Bis 4 Wochen vor Kursbeginn ist ein Rücktritt bei einer Bearbeitungsgebühr von € 75,- möglich. Danach ist ein Rücktritt nur noch möglich, wenn ein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt wird. Andernfalls ist die gesamte Kursgebühr fällig. Versäumte Module können ohne zusätzliche Kosten innerhalb von zwei Jahren nachgeholt werden.